Manuale

Manuale in der Patientenschulung

Das Manual stellt ein zentrales Bestimmungsstück der Patientenschulung dar. In ihm sind die Ziele, Inhalte und Methoden der Schulung festgehalten. Im Idealfall beschreibt es alle Aspekte, die zur Umsetzung einer Schulung in der Praxis benötigt werden und enthält auch alle Materialien, die zur Umsetzung notwendig sind.

Auf unserer Homepage finden Sie ein Verzeichnis veröffentlichter Manuale, die ausführlich nach verschiedenen Aspekten beschrieben sind. In dieser Datenbank können Sie nach verschiedenen Kriterien suchen und filtern, um so Schulungsprogramme zu identifizieren, die für Ihren Anspruch passend sind. Jedes Programm enthält eine Angabe über den Bezug bzw. die Verfügbarkeit.

Wenn Sie selbst vor der Aufgabe stehen, eine Schulung manualisieren zu wollen, können wir Ihnen, je nach Ihrem Bedarf, verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten anbieten.

  • einige grundlegende Hinweise finden Sie auf dieser Seite
  • Der Workshop Manualerstellung ist ein regelmäßig stattfindendes Fortbildungsangebot des Zentrums Patientenschulung, in dem es dezidiert um dieses Thema geht.
  • Wenn Sie konkrete und intensive Beratung zu Ihrem persönlichen Konzept benötigen, steht das Zentrum Patientenschulung auch zu einer Individualberatung zur Verfügung.
© Zentrum Patientenschulung - Letztes Änderungsdatum dieser Seite: 24.09.2013