2. Fachtagung 2000

„Patientenschulung: Brücke zwischen Forschung und Praxis“

Arbeitstagung des Rehabilitationswissenschaftlichen Forschungsverbundes Bayern in Kooperation mit der „Arbeitsgruppe Patientenschulung“ im Rehabilitationswissenschaftlichen Förderprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und der Deutschen Rentenversicherung am 05. und 06.10.2000 in Würzburg.

Auszug aus dem Tagungsbericht: Bei der gemeinsamen Arbeitstagung des RFB und der Arbeitsgruppe am 5. und 6. Oktober 2000 wurden aktuelle Konzeptionen von Patientenschulungen für verschiedene Indikationsbereiche vorgestellt. Die Tagung wurde im Bildungszentrum des Verbandes Deutscher Rentenversicherungsträger in Würzburg mit etwa 60 Teilnehmern durchgeführt. Entsprechend des praxisorientierten Themenschwerpunktes waren etwa 2/3 der Teilnehmer aus Rehabilitationseinrichtungen und direkt mit der Schulung von Patienten beschäftigt.


Download
Der Tagungsbericht der 2. Fachtagung als PDF

Dokument: Der Tagungsbericht der 2. Fachtagung als PDF

Stand: 2000

Urheber (Autoren): Andrea Reusch, Heiner Ellgring, Heiner Vogel

Enthält den Tagungsbericht der 2. Fachtagung Tagungsbericht (0,1 MB)


Download
Das Programm der 2. Fachtagung als PDF

Dokument: Das Programm der 2. Fachtagung als PDF

Stand: 2000

Urheber (Autoren): Andrea Reusch, Heiner Ellgring, Heiner Vogel

Enthält das Tagungsprogramm der 2. Fachtagung Tagungsprogramm (0,1 MB)

© Zentrum Patientenschulung - Letztes Änderungsdatum dieser Seite: 11.07.2013