Ziele und Struktur des Vereins

Ziele

Der gemeinnützige Verein hat den Zweck, die Patientenschulung, insbesondere im Bereich der Rehabilitation, zu optimieren. Der Vereinszweck wird insbesondere verwirklicht durch

  • Förderung und Koordination von Forschung zur Patientenschulung (z. B. durch Initiierung und Unterstützung von Forschungsprojekten),
  • Mitwirkung an der Definition der Ziele und an der konzeptionellen Weiterentwicklung von Patientenschulungen (z. B. durch Integration wissenschaftlicher Erkenntnisse, Bildung von Expertenkonsens über Methoden, Inhalte und Rahmenbedingungen von Patientenschulungen),
  • Veröffentlichung der erarbeiteten wissenschaftlichen Ergebnisse,
  • Förderung der Zusammenarbeit von Wissenschaftlern, Praktikern und Rehabilitationsträgern und Schaffung von Serviceangeboten (z. B. Homepage: www.zentrum-patientenschulung.de, Patientenschulungsdatenbank, Train the Trainer-Börse, Organisation von Tagungen, Initiierung von Forschungskooperationen),
  • Förderung der Qualität der Patientenschulung auf der Basis wissenschaftlicher Methoden (z. B. durch Mitwirkungen an der Weiterentwicklung von Qualitätssicherungskonzepten),
  • Anregung und Durchführung von wissenschaftlich fundierter Fortbildung für alle in der Patientenschulung tätigen Berufsgruppen,
  • Pflege nationaler und internationaler Kontakte.

Struktur

Der Verein steht allen Personen offen, die mit dem Thema Patientenschulung bzw. Gesundheitsbildung involviert sind und die an der Optimierung von Schulungsmaßnahmen mitwirken möchten. Er richtet sich also an Schulungsleiter/Dozenten, Rehabilitationseinrichtungen und andere Schulungsanbieter, Sozialleistungsträger und Forschungsinstitutionen.

Formal gibt es drei unterschiedliche Mitgliedsgruppen:

  1. Natürliche Personen
  2. Einrichtungen
  3. Leistungsträger

Die Organe des Vereins sind die Mitgliederversammlung und der Vorstand.

Der Vorstand besteht derzeit aus folgenden Personen:

  • Vorsitzender: Dr. Heiner Vogel, Würzburg
  • 1. Stellvertreterin: Dr. Konrad Schultz, Bad Reichenhall
  • 2. Stellvertreterin: Dr. Petra Becker, Köln (Klinik Möhnesee)
  • Schatzmeister: Michael Zellner, Bad Aibling
  • Schriftführerin: Dr. Monika Schwarze, Hannover

Geschäftsführerin des Vereins ist Andrea Reusch.

In der Satzung des Vereins finden Sie weitere Informationen. Wenn Sie mehr zu den Aktivitäten des Vereins und den Vorteilen für Mitglieder erfahren möchten, finden Sie auf der Mitgliedschafts-Seite weitere Informationen.

© Zentrum Patientenschulung - Letztes Änderungsdatum dieser Seite: 17.11.2014